Unser Wochenende in Bildern 30. April und 1. Mai 2016

Unser Wochenende verbrachten wir großteils im Grünen. Wir erledigten einige letzte Arbeiten unseres derzeitigen Gartenprojekts und machten einen Ausflug zur „Garten Tulln“.

Frühstück

Wie schon öfters in den letzten Tagen, weckt uns der Sohn vor 6:00 Uhr, mit dem dringenden Wunsch eine Kiwi zu essen. Da an Schlaf sowieso nicht mehr zu denken ist, gehe ich mit ihm in die Küche. Mann und Tochter, dürfen noch ein wenig schlafen.

Montage

Nach dem alle Familienmitglieder gefrühstückt haben, geht mein Mann mit den Kindern in den Garten. Währenddessen erledige ich ein wenig Hausarbeit und montiere im Zimmer der Tochter eine Ablage für Haarbürste, Haarklammern und diversen anderen Kleinkram.

Sandspielbereich

Am späteren Vormittag, gehe auch ich in den Garten. Gemeinsam suchen wir einen Platz für den übrig gebliebenen Baumstamm und transportieren ihn mit Hilfe der Nachbarn zum Sandspielbereich. So haben wir auch dort eine tolle Sitzmöglichkeit.

Mittagessen

Mittags gibt es eine schnelle aber leckere Pasta. Gemeinsam essen wir auf unserer Terrasse.

Lego Duplo

Am späten Nachmittag haben die Kinder so gar keine Lust mehr auf Gartenarbeit. Wir gehen hinein und bauen zusammen ein Haus aus Lego.

Frühstück

Die Kinder freuen sich, als mein Mann am Sonntagmorgen etwas Süßes vom Bäcker mitbringt.

Heute, wollen wir unseren jährlichen Ausflug zur „Garten Tulln“ machen. Als unserem Sohn die Fahrt zu langwierig wird, setzte ich mich zu ihm und denke mir lustige Spiele aus.

Ausflug

In Tulln angekommen, wollen wir die Kinder mit einer Bootsfahrt überraschen. Enttäuscht müssen wir feststellen, dass der Bootsverleih erst in 1-2 Wochen öffnet. Also spazieren wir gleich durch die Schaugärten und erleben immer wieder lustige Überraschungen.

Pusteblume

Zwischendurch verpusten wir Samen von Pusteblumen.

Spielplatz

Wie versprochen, dürfen sich die Kinder nach dem Mittagessen, auf dem Spielplatz austoben.

Asttrampolin

Ich liebe diesen natürlichen Spielplatz und das tolle Asttrampolin aus Weidenruten.

essenmitkindern

Wieder zu Hause, nehmen mein Mann und unser Sohn ein Bad. Unsere Tochter, möchte die beiden mit einem kreativen Abendessen überraschen und zaubert diesen wunderbaren Gemüseteller (Teller links).

Nach dem Essen, bringt mein Mann die Kinder ins Bett. Ich möchte eigentlich diesen Beitrag schreiben, doch daraus wird nichts. Unsere Tochter möchte viel lieber mit mir kuscheln und ein Hörspiel hören. Deshalb, gibt es unser Wochenende in Bildern, diesmal etwas verspätet.

Wie war Euer Wochenende?

Eure, Manuela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*